Sessamstrasse

in einem Kreis zu sitzen sperrt einen nicht aus so lange der Kreis gemalt ist, wenns ein graben ist wird schon schwieriger, es gibt Dinge die empfinde ich als unüberwindlich. Und jeder normal sterbliche würde sagen „hey jetzt streng dich mal an!“ und ich würde gerne sagen! „kümmre dich doch mal um deinen eigenen sch*iß!“

Das ist nicht sehr freundlich aber treffen formuliert. Man kann Würfel zum rollen bringen aber Bälle haben es leichter. Beide sind aus polymer beide sind Meister werke ihrer mach art.

Äpfel und Birnen – Äpfel rollen viel besser als Birnen g

in meiner momentanen Umgebung fühle ich mich wie ein Würfel unter Bällen.

Ich muss einfach mal eingestehen das der vor teil eines Würfels ist nicht bei jeder weg zu rollen Birnen sind ähnlich wehrhaft gegenüber Schieflagen.

Ich bin wie ich bin, und werde verändern was ich kann für mich zu meinem Vorteil, ich weis nicht was die anderen tun und es ist auch nicht so wichtig den ich mag das ich ein Würfel bin.

In diesem sinne Wilberwürfel

Advertisements

2 Gedanken zu “Sessamstrasse

  1. …Würfel oder Ball? das ist hier die Frage…
    …wichtig ist, dass man sich in der Form annimmt, in der man ist…gut dass du dazu stehst,
    ein Würfel zu sein, der nicht so rollt wie ein Ball…ein Würfel hat eben ganz andere Ausrichtungen,
    ganz andere Zielsetzungen, wie ein Ball…
    Ziele zu haben und sie auch auf die eigene Weise anzugehen, das ist wichtig, ob als Ball oder als Würfel…
    und du hast Recht, es ist allein deine Sache – nicht die Angelegenheit von anderen Menschen…ob sie nun verstehen oder nicht, was du mit dem Ball und dem Würfel gemeint hast…
    ich verstehe dein Anliegen…*hab eine Sechs gewürfelt* …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s